CAx-Technologien und Datenmanagement

Eine leistungsfähige CAD-Lösung muss den ganzen Entwicklungsprozess, beginnend mit der Konstruktion über die Simulation und die Validierung bis hin zur Fertigungsplanung und dem Betriebsmittelbau, abdecken.

 

Computerunterstützte Entwicklungen beinhalten alle rechnergestützten konstruktiven Anwendungen, beginnend mit einer Entwurfsplanung über die Berechnung, Prüfung und der Detailkonstruktion mit zugehörigen 3D-Funktionsanalysen über die Fertigung und Produktion bis hin zu einer computerunterstützten Qualitätskontrolle (CAQ).

 

Deutschland besitzt als Produktionsstandort die herausragende Stärke, technisch anspruchsvolle und qualitativ hochwertige Produkte herzustellen, welches seitens der Unternehmen jedoch ein hohes Maß an Dynamik, Wandlungsfähigkeit und Kundenorientierung erfordert.

Somit spielt die Überprüfbarkeit  der Konstruktions- und Produktionsprozesse durch eine lückenlose Dokumentation eine immer größere Rolle, die sowohl in rauen Industrieumgebungen als auch unter Reinraumbedingungen gelten.